• winzerla

    SOLIDARISCH

    Ehrliche Arbeit ohne Schnörkel.

  • winzerla

    MARKUS MEß

    Weil Winzerla wichtig ist.

  • winzerla

    EIN LEBENSWERTER STADTTEIL

    Für alle Menschen.

  • winzerla

    MARKUS MEß FÜR WINZERLA

    Für einen Stadtteil aller Menschen.

Featured

Aktuelles

20-köpfiges Feuerkäferteam unterstützt

Aktuell erfahre ich viel Zuspruch durch die Leute im Stadtteil. Eine Unterstützerin hat mir 20 Steine mit Feuerkäfern gestaltet, die nun im Stadtteil ausliegen und "werben". Danach eignen sie sich gut als Schmuck für den Balkon oder den Garten.


drohne

Vielen Dank für diese kreative Idee und die Mühe! Für inhaltliche Fragen stehe ich am Wahlstand am kommenden Samstag oder per E-Mail zur Verfügung.




Winzerla, 3. Mai 2024.

Der scheidende Ortsteilbürgermeister Friedrich-Wilhelm Gebhardt (SPD) und sein Stellvertreter Markus Meß (parteilos) begaben sich am Freitagvormittag gemeinsam ins Gespräch mit den überwiegend hochbetagten Bürgern im südlichen Teil Winzerlas. Beide standen mit einem kleinen Stand und einem Unterstützerteam in der Oßmaritzer Straße. Hier wohnen viele Ältere und vor allem viele Erstbezieher der Wohnblocks, die seit Anfang der 1970er Jahre in Winzerla leben. Zu den alltäglichen Sorgen und Nöten der Menschen gehören entsprechen viele altersbedingte Themen, wie die Pflege der Lebenspartnerin oder Lebenspartners, Einsamkeit im Alter und die Erschwernisse, die die Hanglage der Wohnblöcke tagtäglich mit sich bringen. Konkret angesprochen haben die Leute die Frage, ob es möglich wäre, die Buslinie 12 in irgendeiner Form z.B. durch die obere Brechtstraße fahren zu lassen und diese Linie somit zu verlängern?


drohne

Dieses Thema wurde in den Vorjahren bereits mehrfach in Winzerla diskutiert, wobei es Menschen gab die klar dafür oder klar dagegen waren. Am Freitagvormittag ergab die Momentaufnahme nur Befürworter der Linie. Es wird sich zeigen, wie sich diese Thematik bei steigendem Lebensalter der Menschen entwickeln wird. Ortsteilbürgermeister Gebhardt erklärt "Aus meiner Sicht ist es wichtig, dass der der zukünftiger Ortsteilbürgermeister schon Erfahrungen mit den Themen in Winzerla gesammelt hat und sich auch durch praktisches Wirken eingebracht hat. Bei Herrn Meß trifft das zu und entsprechend unterstütze ich ihn." Die letzte Ortsteilratssitzung des alten Gremiums findet am 8. Mai in den Räumen des Ortsteilrates Winzerla (Anna-Siemsen-Straße 45) statt, dort werden Beide mit den anderen Mitgliedern einen Rückblick auf die letzten 5 Jahren geben.




 Weiterführende Links

 Frühjahrsputz im Freizeitladen Jena

 Spontane Aktion: 120 Kilo Müll in Jena-Winzerla gesammelt

 Stadtteilzeitung der letzten 10 Jahre

 Für Jena engagiert: Hunderte beim Freiwilligentag

 Ärzte in Containern in Jena-Winzerla?

 Trampelpfad in Jena-Winzerla befestigt

 Wohnungsbauprogramm für Blaumeise und Co und in Winzerla gestartet

 92 Meter Wand als Spiegel der Zeit – der Winzerlaer Tunnel in Jena

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.